Um mit meiner Linuxdistribution eine Datensicherung auf eine Timecapsule von Apple zu schreiben suchte ich ein Werkzeug, fand es nicht und programmierte es schlussendlich selbst. 🙂

Features

  • Volle oder inkrementelle Datensicherung
  • Optional: Notification mit Info
  • Versteckte Ordner oder Dateien ausschließen
  • Nach x Minuten wiederholen
  • Rasend schnell:
    Veränderte Dateien werden zuerst lokal ermittelt und dann erst per rsync transferiert

Code

#!/bin/bash #v1.0 :<